3. Übungsdienst 2021

Am 04.06.2021 um 19.00 Uhr fand unser Übungsdienst wieder in einer gemeinsamen Gruppe statt, jedoch nach wie vor unter Beachtung der aktuellen Corona-Vorschriften.

 

Auf der Tagesordnung stand passend zur Jahreszeit das Thema Waldbrand. Unseren fiktiven Waldbrand sollte der Parkplatz an unserem Dorfgemeinschaftshaus darstellen.

 

 

 

 

 

Nachdem die einzelnen Trupps entsprechend eingeteilt waren begann unsere Einheit mit der Übung. Dazu nutzten wir das extra auf unserem Fahrzeug verlastete Material zur Wald- bzw. Flächenbrandbekämpfung.

 

 

 

 

 

Nach einer kurzen Nachbesprechung war gegen 21.15 Uhr Übungsende.